theglasse.com Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Neuer Optimismus für die Immobilienbranche

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

„Die Branche ist wieder da”, stellte Dr. Andreas Mattner, Präsident des Zentralen Immobilien Ausschusses (ZIA), Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, anlässlich der Eröffnungsveranstaltung der Immobilienmesse Expo Real in München fest.

Laut Mattner seien die Lockdown-Schäden bei Handels- und Hotelimmobilien zwar noch lange nicht behoben, aber der für Deutschland mit einem Anteil von 19 Prozent am Bruttosozialprodukt bedeutsame Wirtschaftszweig strahle wieder Optimismus aus. Dies zeige die bemerkenswerte Teilnehmerzahl bei Deutschlands größter Immobilienmesse. „Gemeinsam müssen wir jetzt alle anpacken und die Zahnlücken in den Innenstädten beseitigen“, so Mattner. (DFPA/JF1)

Der Zentrale Immobilien Ausschuss e.V. (ZIA) mit Sitz in Berlin ist eine Interessenvertretung der deutschen Immobilienwirtschaft. Er hat die Verbesserung des wirtschaftlichen, rechtlichen, steuerlichen und politischen Umfelds der Immobilienbranche zum Ziel. Als Unternehmer- und Verbändeverband sind im Jahr 2006 gegründeten ZIA mehr als 28 Mitgliedsverbände zusammengeschlossen, die für rund 37.000 Unternehmen der Branche sprechen.

www.zia-deutschland.de

von
theglasse.com Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Archiv